Aktuell 2013


03.11.2013

Heute habe ich es endlich geschafft, die vielen Babys von Blue Nightfly zu fotografieren! Die Babys sind nun schon eine Woche alt! Alle haben an Gewicht zugenommen und sind putzmunter! Ich hoffe natürlich, dass es auch so bleibt!

Als ich letzten Sonntag abends das Licht im Stall ausmachen wollte, bemerkte ich, dass Blue Nightfly Wehen hatte. Aber irgendwie tat sich nichts! Ich stand vor der Box und dachte, was machst du jetzt? Meine Befürchtungen, dass es wohl Komplikationen gibt (sie war super dick), hatten sich leider bestätigt! Ich zögerte nicht lange und nahm Blue Nightfly aus der Box und setzte sie in eine Kiste. Auch Alina war jetzt mit im Stall. Dann sah ich, dass etwas "Spitzes" bei ihr herausguckte. Ich zog daran und sah, dass es ein Hinterbeinchen war! Ich zog weiter.... Auf einmal hatte ich den kleinen Balou in der Hand! Sofort befreite ich ihn von der Eihülle und war überglücklich, dass er noch lebte!!! In kurzen Abständen kamen dann die anderen sieben Geschwister. Wir haben alle Babys ausgepackt und auch ordentlich "gezupft"! Ohne unsere Hilfe hätte Blue Nightfly es niemals geschafft!

Um die Überlebenschancen für die kleinen Babys zu verbessern, haben wir drei der Babys zu Tinkerbell gesetzt. Tinkerbell muss nämlich nur ein Baby versorgen. Sie hat die Kleinen sofort angenommen.....

Alina hat sich in den kleinen Balou und in die kleine Belle verliebt! Die beiden werden zusammen mit Blue Nightfly in ihr Zimmer ziehen!

Endlich mal ein Happy End!!!

              Blue Nightfly mit dickem Bauch!      Belle und Balou!                      

 

18.10.2013

Es ist schon eine ganze Weile her, dass ich hier etwas geschrieben habe. Hier das emotionalste Ereignis:

Unsere Cascaya, die schon so lange bei Heartbreaker saß, war nun doch tragend. Ich hatte gar nicht mehr damit gerechnet. Als ich am 27.09. morgens in den Stall kam, sah ich sie und ihre vier lebenden Babys. Zwei lagen leider tot in der Box. Dann sah ich, dass Cascaya einen Gebärmuttervorfall hatte. Ich dachte nur, nein nicht sie....... Aber es war leider so! Mein Mann fuhr dann morgens gleich zum Tierarzt, um Cascaya zu erlösen. Ich setzte die Babys zu Deleila, die sich sofort rührend um die Kleinen kümmerte!  Leider hat es nur ein kleines Mädchen namens Sweety geschafft! Deleila und auch wir gaben unser Bestes, aber die Ausgangsgewichte (53 g - 73 g) waren ziemlich gering! Wir sind Deleila so dankbar! Sie ist einfach toll und wird für immer bei uns bleiben. Die kleine Sweety ist nun drei Wochen alt und wiegt mittlerweile 185 g. Sie ist ständig am Muffeln und quietschvergnügt!!! Fotos von der kleinen Sweety folgen! Auch sie wird natürlich bleiben! Als Liebhabertier!!!

 

24.08.2013

Es gibt einen neuen Link auf meiner Homepage, wenn auch nur vorübergehend. Svenja (von den Lüer Schweinchen) und ich haben ein Kombinat mit dem Zuchtnamen "of Blue Sensation" gegründet. Wir haben beschlossen, Engl. Crested und Glatthaar in der tollen Farbe slate blue-gold-weiß im kleinen Rahmen zu züchten. Ich freue mich sehr auf dieses neue Projekt. Vorgestern sind bei mir die ersten Babys gefallen und ich bin total begeistert! Es ist eine wirklich tolle Farbe! Nach unserer Landesverbandsausstellung werden wir die neue Hompage in Angriff nehmen......

Auch Haylie hat gestern endlich ihre Babys zur Welt gebracht. Ich bin überglücklich, dass alles gut verlaufen ist. Am meisten freut es mich, dass der liebe Kenzo bei der Aufzucht seiner Babys helfen kann. Er wird nun als Kastrat bei uns sein weiteres Leben verbringen.....

 

08.08.2013

Ich habe heute leider die liebe Rachel und ihre vier Babys durch eine Toxikose verloren! Ich bin total traurig! Tja, da denkt man, hier im Haus geht es ihr gut und ist nicht der Hitze ausgeliefert, und dann so etwas! Ich kann es einfach nicht verstehen und ich werde es auch nie verstehen. Erst Fanny und jetzt auch Rachel! Liegt es am Wetter? Warum muss das so sein??? Manchmal denke ich, warum tue ich mir das eigentlich an? Wahrscheinlich, weil es auch viele schöne Momente mit den Schweinchen gibt......

 

05.08.2013

Heute war mal wieder das große Schwitzen angesagt! Im Moment freue ich mich, wenn es nicht so heiß wird.....

Im Stall sind bei diesen heißen Temperaturen zwei Ventilatoren im Einsatz. So richtig Abkühlung verschafft es leider nicht, aber dadurch wird es etwas ertäglicher! Es gibt extra Portionen Gurke und Salat und darüber freuen sich die Schweinchen sehr!

Peewee und auch Rachel leben zurzeit bei uns im Haus. Ich wollte kein Risiko eingehen. Es war einfach zu heiß! Peewee zog ein paar Tage vor dem Wurftermin zu uns ins Haus in Alinas Zimmer. Da hat sie dann ihre fünf tollen Babys bekommen. Alle fünf sind putzmunter und wachsen ordentlich! Rachel ist immer noch rund und die Babys werden bald erwartet. Ich hoffe, dass die Temperaturen nun bald runtergehen, da ja bald die nächsten Würfe in den Startlöchern stehen........

 

11.07.2013

Der heutige Tag fing bei uns ziemlich traurig an. Als ich heute Morgen zum Füttern in den Stall ging, lag die hochtragende Fanny tot in der Box. Ich gehe davon aus, dass sie eine Toxikose hatte. Sie war eine wirklich liebe und auch hübsche Sau! Ich hatte mich schon so  auf ihren Nachwuchs gefreut! Nun hoffe ich ganz doll, dass es bei unserer Baby Wave keine Komplikationen gibt. Die Babys könnten ab jetzt jeden Tag kommen.........

Die Verpaarung Heartbreaker x Cascaya werde ich wohl lösen. Sie ist immer noch nicht tragend.

 

16.06.2013

Allen Babys geht es gut! Sie wachsen und gedeihen! Auch der kleine Littlefoot (Geburtsgewicht 65 g) hat schon ordentlich an Gewicht zugenommen und ist putzmunter!

Heute habe ich Jazzman x Belle und Casanova x Rachel in ihren Verpaarungen getrennt! Belle und zu großer Wahrscheinlichkeit auch Rachel sind nicht tragend geworden. Belle steht jetzt nach Ausschluss einer Trächtigkeit zur Abgabe. Sie ist bereits ein Jahr alt und dies wäre ihr erster Wurf gewesen. Das Risiko ist mir einfach zu hoch. Ich bin echt traurig darüber, da Belle ein tolles Schweinchen ist. Auf ihren Nachwuchs war ich besonders gespannt.......

 

27.05.2013

Die kleinen Babys von Whitney sind nun auch schon wieder eine Woche alt. Sie wachsen und gedeihen! Whitney kümmert sich echt ganz toll um ihre ersten Babys und hat alles super gemeistert! Die Kleinen sind ja sooooo süß!!! Man muss einfach ständig in diese Box gucken!

Auch Tinkerbell's Babys wachsen und gedeihen. Sie hüpfen alle vergnügt durch die Box! Einfach nur knuffig!

Wir sind schon auf die nächsten Würfe gespannt!

 

09.05.2013

Heute ist Tinkerbell Mama geworden. Ich bin so froh, dass alles gutgegangen ist. Ihre drei süßen Babys machen einen echt guten Eindruck. Ich hoffe, dass die "Fliegerohren" bei dem kleinen Jake noch fallen werden. Sieht schon echt lustig aus!

In der kommenden Woche ziehen noch ein paar Schweinchen in ihr neues Zuhause.

 

22.04.2013

Von den Waisenbabys hat es leider nur Hein Mück geschafft. Wir sind echt traurig und auch enttäuscht, dass es die anderen Geschwister nicht geschafft haben. Und dabei sah es so doch gut aus! Man versteht es einfach nicht und fragt sich warum.......

Venezia ist letzte Woche zu Sonja und den "Holstentoren" gezogen. Sie hat sich schon sehr gut eingelebt!

     

 

04.04.2013

Die kleine Hanni und auch die Hera haben es leider nicht geschafft. Obwohl sie an Gewicht zugenommen hatten und recht munter waren, sind sie nun doch verstorben. Ich wünsche mir so sehr, dass keines der Geschwister den beiden folgen wird! Die anderen Waisen haben zwar schon ganz gut zugenommen, aber das hatten Hanni und Hera auch! Deshalb warte ich noch ab, bevor ich die Kleinen auf die Abgabeseite setze! Den süßen Hein-Mück könnte ich schon auf die Abgabeseite setzen, warte aber lieber noch ein wenig........

 

29.03.2013

Heute habe ich von Sonja die tolle Nachricht erhalten, dass alle Waisen endlich an Gewicht zugenommen haben. Auch die kleine Hanni, die schon auf 64 g runter war, hat jetzt 71 g erreicht (*freu*) und ist munter! Ich hoffe und wünsche mir, dass die Kleinen weiterhin an Gewicht zunehmen! Um den kleinen Hein Mück mache ich mir eigentlich nicht mehr so große Sorgen. Der knuffige Kerl bringt immerhin schon 127 g auf die Waage.

Ein großes Dankeschön an Sonja und an die "Ersatzmamas", die sich so toll um die Kleinen kümmern!

 

23.03.2013

Wir sind unendlich traurig: Wir haben unsere liebe Xenia verloren!

Ich bin am Donnerstag (21.03.) mit Xenia zum Tierarzt gefahren; irgendetwas stimmte nicht mit ihr. Am meisten beunruhigte mich ihre heftige Atmung. Sie war bereits über ihren Termin und die Schambeinfuge war richtig offen! Aber es sah nicht danach aus, dass es jetzt losgeht. Beim Tierarzt musste ich mich entscheiden: Kaiserschnitt oder nicht! Xenia ging es bereits schlecht und die Tierärztin gab mir keine Hoffnung, dass sie es überleben wird. Aber die Babys. Sie lebten noch! Ich habe mich für den Kaiserschnitt entschieden:

Sechs (2,4) echt süße und hübsche Babys wurden auf die Welt geholt! Alle lebten. Ich war heilfroh! Selbst Xenia hatte die OP überlebt, verstarb dann leider in der Nacht!

Die Babys habe ich dann zu Sonja (am Holstentor) gebracht. Sie hat ganz liebe Mamas, die sich jetzt der Kleinen annehmen. Alle Babys machen einen guten Eindruck. Bitte drückt alle die Daumen, dass sie es schaffen werden!!!

Ich möchte mich ganz doll bei Sonja und auch bei Svenja (Lüer Schweinchen) bedanken, die sofort und mit einer Selbstverständlichkeit ihre Hilfe angeboten haben! Es geht doch nichts über eine so tolle Freundschaft! DANKE!!!

 

11.03.2013

Am Wochenende fand die 7. MFD Elbe-Weser Meerschweinchen Schau in Bremen statt. Ich habe die Schow mit meiner Tochter Alina und einigen Schweinchen besucht! Mit den Bewertungen meiner Schweinchen bin ich echt zufrieden (mehr unter Erfolge)! Einzige Ausnahme: Meine schöne Venezia hat einen Fehlwirbel unter dem Bauch und flog somit aus der Show! Ich war total traurig, als ich das erfahren habe! Habe doch so viel Hoffnung in dieses schöne Schweinchen gesetzt! Mit diesem Fehler kann ich sie auch leider nicht für die Zucht behalten! Insofern freut es mich besonders, dass sie zu Sonja (am Holstentor) als Liebhabertier ziehen kann! So bleibt sie wenigstens in der "Familie"!!!   *Freu*

Die kleine Gladys ist am Wochenende zu Danny und Tim gezogen. Sie hat sich dort schon sehr gut eingelebt! Ich wünsche viel Spaß mit der kleinen Gladys!!!

 

21.02.2013

Am Montag ist die schöne Belle bei uns eingezogen! Sie ist eine schicke Crested Dame in schildpatt-weiß und wird die Glatthaar Zuchtgruppe unterstützen! Ich war sofort hin und weg!!! Sie ist sooooooo lieb! Vielen Dank für die süße, liebe Simone!

 

15.02.2013

Gestern am Valentinstag hat Medina ihre Babys zur Welt gebracht. Ich bin ganz begeistert von den Kleinen! Jazzmann und Medina passten gut zusammen! Endlich mal wieder schöne Tiere bei den schildpatt-weißen! Gigolo und Girlie werden bei uns bleiben!

El Matador, Quiska und Yara, die wir letztes Wochenende besucht haben, geht es prima! Ich habe mich so gefreut, die Schweinchen wiederzusehen! Bei Danny und Tim können sie ihr Schweinchendasein so richtig genießen und das ist toll......

 

08.02.2013

Wir warten auf Medina's Babys und sind schon voll gespannt! Sie hat schon einen ganz schönen Umfang und wir hoffen, dass es nicht mehr so lange dauern wird.

Morgen fahren wir zu Danny und Tim und werden El Matador, Quiska und auch Yara wiedersehen. Ich freue mich schon sehr. Mal schauen, wie die Schweinchen sich so gemacht haben.

Dann muss ich unbedingt diese Fotos zeigen:

     

Unser Kater Leo liebt unsere Schweinchen. Ich habe das Gefühl, dass auch er am liebsten ein Schweinchen sein möchte! Er legt sich zu gerne unter den Unterstand und schläft dort auch! Er beobachtet die Schweinchen und die lassen sich gar nicht stören! Natürlich ist es mir auch nicht ganz so geheuer! Tiere sind immerhin unberechenbar! Er darf auch nur dort sein "Schläfchen" halten, wenn wir zu Hause sind und ihn beobachten können. Es ist aber echt putzig!

 

31.01.2013

Die ersten Babys im Jahr 2013 sind geboren! Es sind echt süße Babys!!! Als ich die Kleinen von Joice gesehen habe, war ich sehr überrascht: Da sitzen in der Box zwei süße Buben in lilac-gold-weiß! Upps, da habe ich vielleicht gestaunt! Mir gefällt diese Farbe und werde wahrscheinlich den süßen Finley behalten! Auch von Peewee's Nachwuchs werden zwei bleiben!

Unsere Medina wird nun immer runder! Ich bin mal gespannt, wann die Babys kommen. Das wird der letzte Wurf von Medina sein. Nach Aufzucht ihrer Babys wird sie in ihre wohlverdiente Rente gehen!

 

19.01.2013

Zu meiner großen Freude haben im Januar einige Schweinchen ein neues Zuhause gefunden.   Ich hoffe, dass sie sich alle gut eingelebt haben. Am kommenden Mittwoch werden noch Diego und Duke nach Hamburg ziehen.

Wir erwarten nun die ersten Würfe in diesem Jahr. Unsere Peewee und Joice sind schon ziemlich rund. Bin mal gespannt, wie lange es noch dauert........

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!