Ich


Ich heiße Gundy - naja richtig Gundula, aber kaum einer nennt mich so - bin 1967 geboren und bin verheiratet. Zu unserer Familie gehören auch unsere Kinder Alina (geb. 2000) und Kjell (geb. 2003). Des Weiteren leben noch zwei Kaninchen (Außenhaltung) und ein Hamster bei uns. Und natürlich nicht zu vergessen: DIE MEERSCHWEINCHEN!!!

Alles begann mit dem Wunsch meiner Tochter Alina nach einem Meerschweinchen. Da ich selber als Kind ein Meerschweinchen (Glatthaar in schildpatt-weiß) hatte, konnte ich Alina recht gut verstehen. Nach einigem Abwägen über sein oder nicht sein waren wir bald über den Kauf zweier Meerschweinchen beim Zoohandel im Besitz unserer ersten Haustiere.

Die Haltung war wie üblich im entsprechenden Drahtkäfig. Die beiden – Lilly (GH) und Lola (Rosette) – wurden schnell zu liebenswürdigen Familienmitgliedern.

               

Lilly sollte nach dem Tod von Lola nicht allein in ihrem Käfig sein, also musste ein neues Meerschweinchen her; diesmal aber nicht mehr über den Handel, sondern möglichst direkt aus der Zucht. Nur so konnte ich Näheres über Herkunft und Haltung unseres künftigen Mitbewohners erfahren. Und es begab sich: Der erste Kontakt zu Sonja Schmiedt (Meerschweinchen am Holstentor) in Lübeck entstand!

Von ihr erhielten wir unseren Winnie; nach dem Tod von Lilly dann Wilma. Winnie und Wilma sollten nun von dem profitieren, was mein stetig steigendes Interesse an Meerschweinchen mir an Kenntnissen lieferte: Der Drahtkäfig musste raus; er wurde durch eine größere Unterkunft aus Holz ersetzt. Es stand nun mehr Platz zur Verfügung, genug für ein drittes Meerschweinchen. Ihr Name ist Salina und sie kommt natürlich aus der Zucht von Sonja.

Das Thema Meerschweinchen zog mich immer mehr in seinen Bann; ich fand es faszinierend, im Gespräch mit Sonja stets neues Wissen zu erlangen. Erfreulicher Weise entwickelte sich ein zunehmend freundschaftlicher Kontakt mit Sonja. Und Sonja hatte Sunshine, die nun nach wiederholter Mutterschaft als Rentnerin meine Liebhabergruppe bereichert. Über Sonja entstanden weitere Kontakte zu Mitgliedern des Vereins Meerschweinchenfreunde Deutschland, insbesondere zu Antje Klinger (Stecknitzzwerge) in Krummesse, die mir bereits in der Vergangenheit mit Rat und Tat zur Seite stand.

Anfang 2011 wurde ich dann von der Faszination Meerschweinchenzucht infiziert. Da mir die Glatthaar und Crested in schildpatt-weiß sehr gut gefallen, habe ich mich entschieden, diese Rassen zu züchten. Ich habe sehr viel Glück, da Sonja diese Zuchtgruppen aufgibt und ich zum Teil mit ihren tollen Schweinchen "meine" kleine Hobbyzucht beginnen kann!

 .... nun geht's los!                                                                 

 

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!